Eröffnung Gruppe im 13. Bezirk

Kategorien: ,

Die Parkinson Selbsthilfe Wien kommt näher zu den Betroffenen.

Wie bereits bei der Gründung der Gruppe im 22. Bezirk angekündigt, erweitern wir unser Angebot an Gesprächsgruppen (Parki-Treffs) in ganz Wien. Nun ist es wieder soweit und wir können Ihnen die Gruppengründung im 13. Bezirk ankündigen.

Hanne Brachl hat schon langjährige Erfahrung mit der Leitung so einer Gruppe und wird nun die Gruppe im 13. Bezirk übernehmen.

Wir laden Interessierte aus dem 13. und 23. Bezirk, aber auch jene aus den angrenzenden Bezirken sehr herzlich zur Eröffnung der neuen Gruppe ein.

Wann: Mi. 11.09. 16 Uhr

Wo:      Neurologisches Rehazentrum Rosenhügel, Rosenhügelstraße 192a, A-1130 Wien

Wir ersuchen um Anmeldung in unserem Büro.

Ab Mittwoch 11.09.2019 um 16 Uhr finden zweimal im Monat im NRZ Treffen von Betroffenen und/oder deren Angehörigen statt.

Sollten Sie verhindert sein, aber trotzdem grundsätzlich an der Teilnahme an dieser Gesprächsgruppe interessiert sein, so bitten wir Sie das ebenfalls im Büro unter 0681 814 253 12 oder info@parkinson-selbsthilfe.at bekanntzugeben.

Erreichbar: Von der U-Bahn Station der U4 Hietzing fahren Sie mit dem Autobus 58A Richtung Atzgersdorf bis zur Haltestelle Pensionistenwohnhaus Rosenberg. Gehen Sie weiter die Rosenhügelstraße stadtauswärts, nach ca. 200 Metern stehen Sie vor dem NRZ Rosenhügel. 
Von der Schnellbahnstation Atzgersdorf/Mauer mit dem Autobus 58B Richtung Hietzing bis zur Station Pensionistenwohnhaus Rosenberg.

nach oben