Parkinson-Treff 17. Bezirk

Kategorien: , ,

Die Parkinson Selbsthilfe Wien bietet in Kooperation mit dem Gesundheitspark Göttlicher Heiland Wien Parkinson-Betroffenen, Angehörigen und Interessierten unter Betreuung eines Fachkräfteteams die Gelegenheit ein hohes Maß an Lebensqualität möglichst lange zu erhalten.

„Tun mit Hand, Herz, Hirn und Humor“

Interessiert? Sie sind herzlich willkommen.

Wann: Dienstag um 14:00 Uhr

10.05., 24.05., 21.06.

Wo: Göttlicher Heiland Krankenhaus, 1170 Wien, Dornbacher Straße 20-30 

(Linie 43 bis Station Dornbacher Straße)

Zugangsregeln :  2G+ PCR Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf + eine FFP2 Maske muss im gesamten Spitalsgebäude getragen werden.

Die Zutrittskontrolle wird vom Spitalspersonal durchgeführt.

Ohne PCR Test wird es nicht möglich sein an den Treffen teilzunehmen.

Um Anmeldung wird gebeten: info@parkinson-selbsthilfe.at oder Tel. +43 681 814 253 12

Bitte melden Sie sich bis spätestens Montag Vormittag vor dem jeweiligen Termin an.

Sie erreichen das Krankenhaus barrierefrei mit Straßenbahn Linie 43, bis Dornbacher Straße; S 45 bei Station Hernals, umsteigen auf Linie 43 oder 44A, U6 bei Station Alserstraße, umsteigen auf Linie 43, Straßenbahn 2 oder 10, Endstation Dornbach; Bus 10A bis Haltestelle Hernals/Wattgasse.

nach oben